Umfrage

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Oststeinbek,

erfreulicherweise treiben immer mehr Menschen aktiv Sport. Für die Vereine, aber auch für unsere Gemeinde, ergibt sich hieraus die Aufgabe, sich auf die vielfältig gewordenen Wünsche und Erwartungen an den Sport einzustellen. Deshalb stellt die Gemeinde Oststeinbek erstmals einen Sportstättenentwicklungsplan auf.
Um neue Sportangebote entwickeln oder Sportstätten planen zu können, benötigen wir genaue Kenntnisse, welchen sportlichen Aktivitäten die Bürgerinnen und Bürger im Einzelnen nachgehen bzw. nachgehen würden, wenn ein entsprechendes Angebot vorhanden wäre.

Dazu brauchen wir Sie!

Wir bitten Sie, uns auf dem nachfolgenden Fragebogen einige Auskünfte über ihr Sportverhalten zu geben. Selbstverständlich ist die Teilnahme an der Fragebogenaktion freiwillig. Aber nur wenn sich viele beteiligen, lässt sich eine fundierte Aussage zum Bedarf machen. Über Oststeinbek aktuell wird jedem Haushalt ein Fragebogen zugestellt. Für weitere Personen liegt der Fragebogen im Rathaus, der Bücherei und den Sporthallen aus oder steht alternativ zum download bereit.

Wir bitten Sie auch dann um Mitwirkung an der Befragung, wenn Sie selbst keinem Sportverein angehören oder keinen Sport treiben. Der Fragebogen enthält keine Angaben zu Ihrer Identität, Anonymität ist also in jeder Hinsicht gewährleistet.

Den ausgefüllten Fragebogen senden Sie bitte per E-Mail an die u. g. Adresse oder werfen diesen in den Briefkasten am Rathaus.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

 
Jürgen Hettwer, Bürgermeister

_____________________________________________

Rückfragen richten Sie bitte an:           

Gabriela Malone
Controlling/Projektmanagement
Telefon 040 713 003-31
EMail g.malone(at)oststeinbek.de


Dateien:
Fragebogen.pdf638 K