Aktuelle Meldungen

Lärmaktionsplan

Lärmaktionspläne werden bei bedeutsamen Entwicklungen für die Lärmsituation, ansonsten jedoch alle fünf Jahre überprüft und erforderlichenfalls überarbeitet (§ 47d Abs. 5 BImSchG). Es sind die Umsetzung und die Ergebnisse des Aktionsplans zu validieren.Der Öffentlichkeit ist die Möglichkeit zu geben, an der Überprüfung des Lärmaktionsplans effektiv und rechtzeitig mitzuwirken (§ 47d Abs. 3 BImSchG). Eine umfängliche Überarbeitung eines Aktionsplans sollte erfolgen, wenn Lärmprobleme und Lärmau

» Mehr lesen

AWSH - Tagesaktuelle Planung der Entsorgung

Über den nachfolgenden Link informiert die AWSH künftig noch aktueller darüber, in welchen Orten am Folgetag die Entsorgung stattfindet.https://www.awsh.de/serviceseiten/newsarchiv/Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die AWSH.___________04.07.2018

» Mehr lesen

Leerung von Rest- und Bioabfallbehältern

-die AWSH informiert-

» Mehr lesen

Von Havighorst nach Venedig, Rotterdam und Irland

Unter dem Motto (M)ein AugenBlick zeigt Freizeitfotografin Karin Ulka einige ihrer Impressionen ab dem 29.05.2018 im Rathaus der Gemeinde Oststeinbek. Mit ihrem Blick verschiedenste Eindrücke unterwegs eingefangen, so beschreibt die 34-jährige Fotografin aus Havighorst die Bilder ihrer Ausstellung. Immer wieder sehe sie im Alltag und unterwegs etwas, für dass es sich lohne, einen Augenblick zu verweilen. Diese Momente versuche sie dann auch für andere sichtbar zu machen, um sich gemeinsam daran

» Mehr lesen

E-Werk Infomobil

Das E-Werk Infomobil ist donnerstags wieder von 14.00 bis 18.00 Uhr vor dem Rathaus stationiert und die Mitarbeiter Herr Eggers und Hr. Dobberstein stehen wieder für Fragen und Antworten zur Verfügung.

» Mehr lesen

Hochsaison im Einwohnermeldeamt

-Wartezeiten vermeiden-

» Mehr lesen